SEIFEN • KERZEN

1
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25 cm

1a
Hersteller nicht angegeben

Email 50 x 25 cm

2c
Hersteller nicht angegeben

Email 50 x 25,5 cm

2
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25,3 cm

2a
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25,5 cm

Fotonachweis: Dorotheum Wien Auktionskatalog 29.09.2015

2b
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25,5 cm

3a
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25 cm

3b
Hersteller nicht angegeben

Email 52 x 26 cm

3
Hersteller nicht angegeben

Email 50 x 25 cm

4f
Hersteller nicht angegeben

Blech 90 x 130 cm

4c
Alois Winkler & co, Wien XIII

Blech Größe nicht bekannt

4b
Münster & Co. Wien XIII, Boos & Hahn, Ortenberg.Bad.

Email 39,5 x 24,5 cm

4
Hersteller nicht angegeben

Email 60 x 30 cm

4a
Hersteller nicht angegeben

Email 40 x 27 cm

4e
Hersteller nicht angegeben

Blech 37,5 x 25,5 cm

4d
Blechplakat-Fabrik J. Melzer & Co, Innsbruck

Blech 37 x 26 cm

5a
Emailpla.s.1, Torpedo-Email

Email 95 x 195 cm

Fotonachweis: 27. Wormser Reklame-Auktion, 20.11.2021, mit freundlicher Genehmigung

5b
Bez. Emailpla.s.2

Email 48 x 100 cm

5
Bez. Emailpla.s.3, Torpedo-Email

Email 35 x 70 cm

6
Hersteller nicht angegeben

Blech 33 x 49 cm

7b
Hersteller nicht angegeben

Blech 50 x 30,5 cm

7c
Hersteller nicht angegeben

Email 40,5 x 27,5 cm

7
Hersteller nicht angegeben

Blech 31 x 50,2 cm

7a
Hersteller nicht angegeben

Blech 50 x 12 cm

8
Hersteller nicht angegeben

Blech 31 x 50,2

9
Hersteller nicht angegeben

Blech 31 x 50,2 cm

9a
Hersteller nicht angegeben

Blech 34 x 59 cm

10b
Hersteller nicht angegeben

Blech 32 x 50 cm

10
Hersteller nicht angegeben

Blech 31 x 50,2 cm

10a
Hersteller nicht angegeben

Blech 31 x 50,2 cm

11a
Münster & Co. Wien XIII., No. 1100, Boos u. Hahn, Ortenberg i. Baden

97 x 200 cm

Fotonachweis: 39. Auktion "Alte Reklame", Micky Waue, mit freundlicher Genehmigung

11
Hersteller nicht angegeben

Email 40,5 x 40,5 cm

11c
Blechplakatefabrik L.Melzer & Co, Innsbruck

Blech Größe nicht bekannt

11b
Das alte Foto

Bildnachweis Nr. 11a

Lippold Auktionen, Auktion Nummer 34, 21.04.2018 , mit freundlicher Genehmigung

12bb
Hersteller nicht angegeben

Blech 50 x 5 cm

12b
Hersteller nicht angegeben

Blech 44,4 x 3,5 cm

12
Hersteller nicht angegeben

Blech verschiedene Größen

12aa
Bez. Adolf Lang, Wien

Blech 50 x 5 cm

12c
Hersteller nicht angegeben

Blech Größe nicht bekannt

12a
Bez. Adolf Lang, Wien

Blech 50 x 4,7 cm

13a
Austria-Email

Email 50 x 32 cm

13
Hersteller nicht angegeben

Blech diverse Größen

14
Schild 15 in freier Wildbahn

Email

15b
Papier- u. Blechdruckindustrie, Wien XIX

Blech 52 x 36 cm

15a
Papier- u. Blechdruckindustrie, Wien XIX

Blech 31,3 x 16 cm

15
Torpedo-Email, Frankfurter Emaillirwerke Neu-Jsenburg

Email 40 x 50 cm

15c
Hersteller nicht angegeben

Blech 50 x 35 cm

16
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25 cm

17a
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 48 x 64 cm

17
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25 cm

18
Beha-Werk Wien XIII

Email 64 x 48 cm

18c
Hersteller nicht angegeben

Blech Größe nicht bekannt

Detailaufnahme Kalenderrückseite

18b
Papier- u. Blechdruckindustrie, Wien XIX

Blech Größe nicht bekannt

18a
Beha-Werk Wien XIII

Email 64 x 48 cm

19
Ferro-Email, aetz & Emaillierwerke c.robert dold, Offenburg

Email 33 x 24,5 cm

20b
Papier- u. Blechdruck-Jndustrie, Wien XIX

Blech 45 x 35 cm

20a
Hersteller nicht angegeben

Blech 50 x 25 cm

20
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 40 x 30 cm

21
Fotoansicht

Schild Nr. 20

22
Hersteller nicht angegeben

Email 50 x 25 cm

23
Torpedo-Email, Vertr.j.dietz salzburg, Frankfurter Emaillirwerke neu-jsenburg

Email Format nicht bekannt

24a
Bez. Emailpla. C3

Email 97 x 97 cm

24c
wiener Email

Email 49 x 49 cm

24b
Bez. "Aluminium" ges. wien, Tel. 41.406

Blech 8 x 14 cm

24
Hersteller nicht angegeben

Email 48 x 48 cm

25b
Wiener Email

Email 50 x 46 cm

25
Bez. Emailpla. 02

Email 48,2 x 48,2 cm

25a
bez. Emailpla. H3

Email 97 x 98 cm

26c
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25 cm

26a
bez. Emailpla. H2

Blech 49,4 x 23,4 cm

26d
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 40,5 x 30,5 cm

26b
Hersteller nicht angegeben

Blech 50 x 25 cm

26
bez. Emailpla. H2

Blech 36 x 25 cm

26f
saupe & busch, dresden

Blech Größe nicht bekannt

26e
Hersteller nicht angegeben

Email 40 x 30 cm

27
Papier- u. Blechdruckindustrie, Wien XIX

Blech 34,5 x 24 cm

28
Emaillirwerke Austria, Wien

Email 50 x 25 cm

29
Fotoansicht

Detail Schild 28

30
Papier- u. Blechdruckindustrie, Wien XIX

Blech 36 x 17 cm

31a
Torpedo-Email, Frankfurter Emaillirwerke Neu-Jsenburg

Email Format nicht bekannt

bez. Atelier Leroi, Neu-Isenburg

31
wiener Email, Hölzl Wien XX

Email 40 x 55 cm

32a
Spezerei Alois Reimann

Schild Nr. 32

Wiener Neustadt, Wiener Straße 90 um 1925. Mit freundlicher Genehmigung Stadtarchiv Wiener Neustadt

32
Münster & Co Wien XIII

Blech 37 x 33 cm

Entwurf Ernst Deutsch-Dryden zwischen 1919 und 1926

33
Hersteller nicht angegeben

Email 50 x 33 cm

Karl & Julius Fanta, Seifenfabrik Wien X Leebgasse 46

34b
Papier- u. Blechdruckindustrie, Wien XIX

Blech 25,7 x 36,8 cm

34a
Hersteller nicht angegeben

Email 33 x 48 cm

Fotonachweis: 21. Auktion "Alte Reklame" Micky Waue mit freundlicher Genehmigung

34
Hersteller nicht angegeben

Email 22,5 x 8 cm

35
Emaillierwerk Schulze & Wehrmann

Email 33 x 50 cm

35b
Hersteller nicht angegeben

Blech Größe nicht bekannt

35a
Hölzl, Wien XX

Email 64 x 48 cm

36
Papier- u. Blechdruckindustrie, Wien XIX

Blech 36 x 17 cm

Erste Kärntner Seifenfabrik Paul Hatheyer Klagenfurt

37a
Blechemb-Fabrik Jena

Blech 50 x 24 cm

Der Seifenfabrikant und Landwirt Hermann Straniak sen. wurde am 27. Februar 1875 in Eggenfelden (Königreich Bayern)geboren. Er übernahm 1907 gemeinsam mit Alois Straniak eine in Salzburg Bergstraße 11/Priesterhausgasse 14 gelegene Seifen- und Margarinefabrik, die 1797 gegründet worden war und sich bereits seit 1827 im Mitbesitz der Familie Straniak befand. 1912 wurde Hermann Straniak sen. Alleininhaber der Firma und verlegte 1914 die Fabrik nach Salzburg/Kasern. Er verstarb am 29. September 1951 in Salzburg.

37
Heyne & Schreiber, Dresden N.

Blech 30,5 x 20,5 cm

Erste Reichenberger Seifenfabrik Josef C.Meissner, Reichenberg Böhmen

38
Bez. LH

Email 50 x 35 cm

39
Hersteller nicht angegeben

Blech Größe nicht bekannt

Die k.k. priv. Stearin-, Kerzen-, Seifen- und Parfumerie-Fabriken Weineck wurden 1830 von Ignaz Weineck in Stockerau gegründet. 1872 stirbt der Gründer der Fabrik und seine Söhne Ignaz und Josef Weineck übernehmen den Betrieb. 1913 geht die Firma in der Aktiengesellschaft Centra auf.

40a
Hersteller nicht angegeben

Blech 50 x 35 cm

Fotonachweis: Zacke Auktionen Wien Alte Reklame 18.05.2001 mit freundlicher Genehmigung

40
Münster & Hajek, Wien XIII

Blech Größe nicht bekannt

41
Münster & Hajek, Wien XIII

Blech 50 x 25 cm

Seifenfabrik Leo Kerschbaumer (ein Tiroler!!), Enns OÖ

42
Hersteller nicht angegeben

Blech 51 x 24,5 cm